×

Fehler

[OSYouTube] Alledia framework not found

BUS-ADAPTER + BUS-SWITCH

DAS STEUER-/MESS-/SCHALT- UND IN/OUT-MODUL FÜR DEN MODULAR-SYNTHESIZER

Diese Module ermöglichen den Zugriff auf die Signale des Internen Synthesizerbuses. Damit können Module die nicht "fest" mit den dem Bus verbunden sind und direkt oder Indirekt angesteuert werden sollen, angeschlossen werden. Der BUS besteht aus CV- und das Gatesignal und der symmetrischen Spannungsversorgung von +/-15V.

MODUL LINDHOF-MODULAR_BUS_CONNECTOR

LINDHOF-MODULAR_BUS_CONNECTOR

Desweiteren bieten die Module die Möglichkeit das MIDI-Interface mittels Schalter mit dem Bus zu verbinden. Außerdem ist es möglich die CV und Gate-Signale kommend vom MIDI-Interface abzugreifen, bzw. ein Externes Signal in den Bus einzuspeisen.

Aktive Bauteile werden nicht verwendet. Es handelt sich also nur um eine Adaption des internen Synthesizer Buses. Also von der 20Poligen Stiftleiste, auf Platine, Kabel zu 4mm Bananenbuchsen in diversen Konstellationen.

Das Modul:

Dieses Modul hat keinen komplexen Schaltungsaufbau und wurde deshalb auf einer halben einseitigen EURO-Platine aufgebaut. Das übliche Bus-Anschluß-System wurde übernommen und ermöglicht sofortigen Anschluß.

Zu der Platine wurden drei Aluminium Frontplatte in 19" Modulbauweise entworfen. Die hier verwendeten Buchsen sind 4mm "Bananen"-Buchsen mit farblicher Codierung der Verwendung.

Test- & Mess-Adapter für den Bus mit unterschiedlichen Funktionen:

Bus-Adapter 20pol Extern
Bus-Adapter 4mm Banana Jacks
div. Adapter für Formant Module
Synthesizer-Bus-System
Patchkabel

Spezialbauteile:

Spezialbauteile wurden hier nicht verwendet! Hier kann jede Art von Connector verbaut werden, bei mir sind es 4mm Bananbuchsen!

Anhang:

Verwendete Patch/Messkabel mit 4mm "Bananenstecker"
Informationen zum internen "Synthesizer-Bus-System"
Geschichte und Funktionsweise von Klangsynthese