×

Fehler

[OSYouTube] Alledia framework not found

Phase Shifter

Es handelt sich hier um eine PHASER-Modul, das mit dem vor allem kleine Synthesizersysteme musikalisch stark aufgewertet werden.

Die typischen lebendigen Synthesizerklänge, die durch Verwendung mehrerer unabhängiger VCOs entstehen, können durch einen PHASER ähnlichen Ergebnissen erzielt werden. Bei der Rechteckwelle, und nur bei dieser Wellenform, können mit der Pulsweitenmodulation auch Phasingeffekte erzeugt. Und genau für die übrigen Kurvenformen, im besonderen bei nur einem VCO ist ein PHASER eine vorteilhafte Erweiterung.

Es werden hier Allpassfilter verwendet, da diese eine Besonderheit aufweisen: Allpässe weisen eine frequenzabhängige Laufzeit auf, welche hier zur frequenzabhängigen Signalverzögerung verwendet wird.

Die Phasenverschiebung können sowohl manuell einstellen als auch per eingebauten LFO modulieren. Ebenfalls einstellbar ist die Frequenz des LFOs und der Mix (Anteil des Originalsignals, das dem "geshiftetem" Signal hinzugefügt wird). Mit dem Phase Shifter können die typischen PHASER-Effekte erzeugt werden.

Das Modul:

Die ganze Schaltung ist auf einer einseitigen EURO-Platine aufgebaut worden.

Spezialbauteile:

todo...

Ähnliche Module:

Small Stone Phase Shifter

Ein Klassiker

Source:

Dieses Modul stammt aus dem Buch Formant Music Synthesiser - Erweiterungen von M.F.P. Aigner, das im Elektor Verlag erschienen ist. Diese Schaltungen wurde aber auch in dem Elektor-Magazin veröffentlich. Also eine sehr weit verbreitete Schaltung, die schon etwas älter ist, aber super funktioniert. Die hier gezeigten Module verwenden auch das original Platinenlayout. Es muß eine Adapterplatine zum Synthesizerbus verwendet werden.

 

Anhang:

Verwendete Patch/Messkabel mit 4mm "Bananenstecker"
Informationen zum internen "Synthesizer-Bus-System"
Geschichte und Funktionsweise von Klangsynthese